"16 Tage gegen Gewalt an Frauen" - 1

Weitere Veranstaltungen

"16 Tage gegen Gewalt an Frauen"

Bern und die ganze Schweiz, Bern

Gemeinsam mit über 100 Organisationen und zahlreichen Veranstaltungen setzten wir uns gegen Gewalt an Frauen ein.

In der Schweiz wird jede zweite Woche eine Frau von ihrem Partner oder Expartner getötet. Ein Mord an einer Frau oder einer als Frau gelesenen Person, weil sie eine Frau ist oder als Frau gelesen wird, ist ein Feminizid. Es ist die massivste Form und die Spitze des Eisberges der geschlechtsspezifischen Gewalt. In der Schweiz fehlt es an Statistiken zu Feminiziden und der Sensibilisierung in der Öffentlichkeit. Häufig wird in den Medien im Zusammenhang mit Feminiziden von «Familien-» oder «Beziehungsdramen» geschrieben. Die Gewalt wird dadurch verharmlost.

Mit den 16 Aktionstagen wollen wir dieses Jahr den Fokus auf die Verhinderung von Feminiziden richten.

Die «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» finden seit 2008 schweizweit zwischen dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen (25.11.) und dem internationalen Tag der Menschenrechte (10.12.) statt. Zahlreiche Partner*innen organisieren während der Aktionstage in der ganzen Schweiz über 100 Aktionen und Veranstaltungen. Weitere Informationen auf unserer Webseite www.16tage.ch.

Datum

Bis  10.12.2022

Adresse

Bern und die ganze Schweiz
3000 Bern

Kontakt

cfd, die feministische Friedensorganisation
Falkenhöheweg 8
3012 Bern

Kategorie

  • Weitere Veranstaltungen

Webcode

www.kulturwochenende.ch/nNdvru